Blaue Stunde über dem Monheimer Rathaus und dem neu gestalteten Rathausvorplatz. – Foto: Tim Kögler

Ausbau des städtischen Bürgerservices – Hier ist Ihre Meinung gefragt!

Unter dem Titel „Rathaus kompakt“ plant die Stadt den weiteren Ausbau des Bürgerservices. Erklärtes Ziel der Verwaltung ist es, in Zukunft möglichst viele Dienstleistungen im Rathaus barrierefrei und an zentraler Stelle anbieten zu können sowie den Bereich der E-Government-Leistungen zu erweitern.

Dieses Vorhaben soll sowohl durch räumliche als auch durch strukturelle Veränderungen unterstützt werden. Wege sollen verkürzt und Angebote zusammengefasst werden, um vor allem die häufiger gefragten städtischen Dienstleistungen noch schneller und bürgerorientierter erbringen zu können. Um dieses Ziel zu erreichen, ist auch die Unterstützung aller Einwohnerinnen und Einwohner gefragt. Von der Verwaltung wurden Fragebögen entwickelt, um neben den Verbesserungsvorschlägen aus den Reihen der Beschäftigten auch die Ideen und Wünsche aus der Bürgerschaft aufzugreifen. Aus diesem gemeinsamen Ideenpool soll schließlich ein noch offeneres Rathaus mit weiter verbessertem Bürgerservice realisiert werden – ein Rathaus kompakt. Zum Fragebogen geht es PDF hier.


Imagefilm „Wir sind Monheim am Rhein“

Monheim am Rhein in seiner ganzen Vielfalt zeigt der Imagefilm „Wir sind Monheim am Rhein“. Den rund fünfminütigen Film produzierte 2012 im Auftrag der Stadt das Büro für Farbfernsehen (Köln), an dem der Monheimer Carsten Linder beteiligt ist.

„Wir sind Monheim am Rhein“ oder auch „Ich bin…“ – dieses Bekenntnis zieht sich durch den gesamten Film. Mehr als 250 Bürgerinnen und Bürger, bekannte und weniger bekannte, aus allen Altersgruppen und verschiedenen Kulturen traten vor Kamera und Mikrofon. Als weiterer akustischer roter Faden dient das Gänseliesel-Lied.

Zum Abspielen des Films unten links auf den Pfeil klicken!

Auf Abruf: Adressen – Daten – Dokumente

  • Heute und morgen
Sonntag 26. Oktober
VeranstaltungUhrzeitKategorie
Sammlung zur Heimatgeschichte im Deusser-Haus 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr Geschichte, Brauchtum/Heimat, Ausstellung
Römisches Museum Haus Bürgel 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr Ausstellung, Geschichte
2. Herbst-Kino 17.00 Uhr Film, Kino
Montag 27. Oktober
VeranstaltungUhrzeitKategorie
1000plus – Hilfe statt Abtreibung 19.30 Uhr Information, Diskussion, Kirche